Komplettsystem für hochauflösende hyperspektrale Bildgebung

Proscan-HSI

ProScan-HSI - Hyperspektrales Scannersystem
ProScan-HSI - Hyperspektrales Scannersystem

Das LLA Instruments GmbH (LLA) Produktportfolio wird durch das neue ProScan-HSI Scannersystem erweitert.

ProScan-HSI ist die perfekte Lösung für den Laboreinsatz oder in der Prozessentwicklung. Das System besteht aus der Kombination einer hyperspektralen Kamera, einem schnellen Lineartisch, einer optimierten Zeilenbeleuchtung und bietet eine schnelle spektrale Analyse von kleinen bis mittelgroßen Materialproben bei hoher spektraler und räumlicher Auflösung.

Die transportable Scannereinheit ist kompatibel mit allen LLA Hyperspektralkameras, so dass je nach Anwendung unterschiedliche Wellenlängenbereiche von 400 nm bis 2,2 µm möglich sind.

ProScan-HSI kann dazu mit zwei verschiedenen Optiken geliefert werden, die entweder Zugang zu einem weiten Sichtfeld von 320 mm oder zu einer höheren räumlichen Auflösung bis zu 50 µm/ Pixel ermöglichen.

Das Scannersystem ProScan-HSI wurde entwickelt, um die höchste Modularität hinsichtlich spektraler Bandbreite und Auflösung sowie Benutzerfreundlichkeit zu gewähren.

Das System ist sehr leicht zu bedienen:
■ Positionieren Sie die Materialprobe auf den Scannertisch
■ Starten Sie den Scan
■ Innerhalb von wenigen Sekunden stehen die Analyseergebnisse zur Verfügung

ProScan-HSI ist selbstverständlich voll kompatibel mit der von LLA entwickelten Datenverarbeitungssoftware und kann optional mit der Prediktera Software EVINCE für eine schnelle und einfache Visualisierung geliefert werden.


Beispiel für die Identifikation von kleinen Proben

Example for Identifikation von kleinen Materialproben

 

Technische Spezifikation

Konfiguration uniSPEC0.9HSI
UV-VIS
uniSPEC1.7HSI
NIR
uniSPEC1.9HSI
NIR
uniSPEC2.2HSI
NIR
Field Of View 96 mm - 320 mm
Max. Materialgröße 320 mm x 450 mm x 40 mm
Wellenlängenbereich 350 nm - 950 nm 950 nm - 1700 nm 1320 nm - 1900 nm 1590 nm - 2170 nm
Spektrale Auflösung 2.1 nm < 8 nm
Anzahl Pixel (spektral) 109 - 1100 256 96 96
Anzahl der Pixels/ Zeile 192 - 1920 320 192 192
Räumliche Auflösung
(Kleinste Pixelgröße
auf der Probe)
50 µm 0.3 mm 0.5 mm 0.5 mm
Max. Geschwindigkeit
Scannertisch
100 mm/s
Zeit/ Scan für eine
320 mm x 450 mm Probe*
< 10 s für ein 320 Pixel x 136 Pixel Bild mit 256 spektralen Pixeln
Dimensionen LxBxH 800 mm x 600 x 1100 mm
* Abhängig von der Belichtungszeit und Bildwiederholrate


Lieferumfang

■ Hyperspektralkamera,
■ Bildgebende Optik,
■ Scannertisch in kompaktem Gehäuse,
■ Beidseitige Halogen-Beleuchtungseinheit,
■ Steuer PC (Laptop),
■ Weißer Kalibrierstandard,
■ LLA´s Steuersoftware KustaMSI,
■ LLA´s Analysesoftware KustaSpec,
■ LLA´s Visualisierungssoftware KustaBelt,
■ Optional: Hyperspektrale Analyse Software EVINCE von Prediktera